Wie beweist man online Hassbotschaften?

Haben Sie strafbare Hassbotschaften im Internet entdeckt? Dann können Sie diese jederzeit bei Unia melden. Achten Sie darauf, einen direkten Link zur Seite oder Botschaft die Sie melden möchten mit zu schicken, und machen Sie einen Screenshot, aus dem der Kontext der Nachricht ersichtlich ist. 

Wie erstellt man einen Link?

Zu einem Kommentar, einer Seite oder einem bestimmten Beitrag.

  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Datum/Uhrzeit des jeweiligen Kommentars.
  • Wählen Sie dann "Linkadresse kopieren" oder "Link kopieren". 

Dadurch erhalten Sie einen direkten Link zu dem Kommentar, den Sie melden möchten. Warum ist das so wichtig? Einen einzelnen Kommentar im großen Fluss der Beiträge zu finden ist schwierig. 

Zu einem Artikel oder einer Website

Sie können den direkten Link ganz einfach aus der Adressleiste Ihres Browsers kopieren. 

Wie erstellt man einen guten Screenshot?

Unia erhält häufig Screenshots aus denen der Kontext nicht ersichtlich ist. Versichern Sie sich daher bitte, dass folgende Informationen auf dem Screenshot zu sehen sind: 

  • der Kontext: der Artikel oder Beitrag, unter dem der Kommentar erscheint, und weitere Reaktionen;
  • das Datum und die Uhrzeit, zu der der Beitrag veröffentlicht wurde. 

So gelingt es: 

  • Öffnen Sie den Beitrag oder Artikel auf Ihrem Computer. 
    Tipp: Wenn Sie auf Facebook posten, können Sie den jeweiligen Beitrag öffnen, indem Sie auf das Datum/Uhrzeit des Beitrags klicken. 
  • Öffnen Sie dann durch klicken auf alle Kommentare unter dem Beitrag oder Artikel, so dass sie sichtbar werden. 
  • Klicken Sie auf 'CTRL + P', als würden Sie die Seite drucken wollen.
  • Speichern Sie den Screenshot im PDF Format

Auf dem Laufenden bleiben

Möchten Sie die Aktivitäten von Unia verfolgen? Dazu gibt es mehrere Möglichkeiten:

Folgen Sie uns auf: